Die Hexenschule

"Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung!" Antoine de Saint-Exupéry

Seminare in der Hexenschule!
 

Seminare bei Tania Maria findet immer an einem Wochenende statt.  

Ein Seminar in der Hexenschule ist dazu geeignet, eigene Begabungen zu entdecken. Hier werden alle Grundkenntnisse der Magie vermittelt. Die Seminar-Teilnehmer/innen bekommen durch einen Besuch eines Hexenseminars einen Einblick in die spirituelle Praxis der Magie und die Möglichkeit, auf sich gestellt zu arbeiten, werden aber dennoch bei Fragen weiterhin von Tania Maria begleitet. Ebenso kann man die erlernten Kenntnisse in einer Fortbildung weiterentwickeln. 

 

Die Seminare:

Jedes Seminar ist in sich abgeschlossen. Die Seminar-Teilnehmer/innen werden von Tania Maria in ihrer Entwicklungsstufe abgeholt und bedacht durch jedes Seminar geführt sowie in ihrer spirituellen Entwicklung persönlich begleitet.

Die Themen der Seminare sind immer auf die Teilnehmer/innen zugeschnitten, hier kann ich Euch einen kleinen Überblick geben:

  • Kontakt zu Schutzwesen, Geistführern und Krafttieren.
  • Aura sehen und Aura-Reinigung.
  • Chakra-Arbeit
  • Erwecken der eigenen Medialität und Hellsichtigkeit.
  • Ausbildung zum Medium
  • Channe - und Séancearbeit
  • Geister -  und Naturwesen sehen lernen
  • Erwecke Deine "Spirituelle Bestimmung" und lerne, damit verantwortungsbewusst umzugehen
  • Die Kunst der Deutung der Tarot -  und Lenormand-Karten


Auflösen der alten Fesseln, der Weg in ein neues Bewusstsein: 

  • Auflösung des alten Lebensmusters und falscher Glaubenssätze
  • Befreiung vom Gefühlserbgut und der Altlasten des Familien - Karmas
  • Neue Glaubenssätze finden und im Alltag leben
  • Seelenrückholung
  • Rückführungen und Klärung des eigenen Karmas 
  • Kabbalistische Aufstellung
  • Die Macht des " Inneren Kindes"
  • Heilung des "Inneren Kindes" 
  • Astralreisen
  • Luzides Träumen